Pamela Erff begann 1986 mit dem Modellieren von Puppen. Sie brachte sich die Kunst selbst bei und erwarb sich schnell die Bewunderung von Puppensammlern und Künstlerkollegen. Sie ist Mutter von fünf Kindern und lässt sich bei der Herstellung ihrer realistischen, ausdrucksvollen, preisgekrönten Puppen von Eindrücken aus dem Leben mit ihren eigenen Kindern leiten. Pamela Erff lebt zusammen mit ihrem Mann Eric und ihren Kindern Ryan, John, Maggie und den eineiigen Zwillingen Rebecca und Laura im U.S. Bundesstaat Connecticut. Pamela Erff ist für den realistischen, lebensechten Ausdruck ihrer Puppen bekannt und für ihre Vielseitigkeit beim Modellieren mit den unterschiedlichsten Materialien. Ihre preisgekrönten Puppen sind sehr detailliert ausgearbeitet und stehen bei einer wachsenden Zahl von Sammlern hoch im Kurs. Ihre Puppen sind ist aus äusserst hochwertigem Material unter Einhaltung der hohen Massstäbe der Künstlerin sowie der MasterPiece Gallery gefertigt. Die Puppen sind limitiert und am Nacken von der Künstlerin in 18-karätigem Gold numeriert und signiert. Die Künstlerin arbeitet mit Linda Rick, Angela West und Gloria Vanderbilt zusammen.

Künstlerpuppen von Pamela Erff

2021-03-22T10:25:40+01:00Puppenkünstlerin|
Nach oben