Um Puppen zu entwerfen, braucht jeder kreative Mensch eine besondere Atmosphäre. Diese Muse hat Frau Günzel in ihrem Studio zu Hause mit Blick auf ihren wunderschönen, romantischen Garten. Hier entstehen jedes Jahr die neuen Puppenkinder, die nach Fertigstellung in der Manufaktur auf Reisen gehen und später auf den internationalen Messen dem Fachpublikum und den Sammlern aus aller Welt vorgestellt werden. Der direkte Kontakt mit den Sammlern ist ein wichtiger Aspekt für den Erfolg. Die Künstlerin braucht das Feedback und die persönliche Begegnung mit den begeisterten Sammlern.

Künstlerpuppen von Hildegard Günzel

2021-03-22T10:45:58+01:00Puppenkünstlerin|
Nach oben